Andreas Uebele

Andreas Uebele, Jahrgang 1960, Studium Architektur und Städtebau an der Universität Stuttgart und freie Grafik an der Kunstakademie Stuttgart. 1996 Gündung des eigenen Büros für visuelle Kommunikation in Stuttgart und seit 1998 Professor für visuelle Kommunikation an der Fachhochschule Düsseldorf, Seit 1998 Mitglied im Forum Typografie, seit 2002 Mitglied im Type Directors Club New York und Art Directors Club New York, seit 2007 Mitglied der agi, alliance graphique internationale und seit 2009 mitglied im bdg, Berufsverband der deutschen Kommunikationsdesigner.

 

Die Arbeiten des Büros sind in folgenden Museen vertreten: Dhub isseny hub Barcelona, Stedelijk Museum Amsterdam, the Chicago Athenaeum, the Museum of Modern Art Toyama, the Museion-Museum of Modern and Contemporary Art Bolzano und Sammlung Grafikdesign Kunstbibliothek staatliche Museen zu Berlin – Preußischer kulturbesitz. 2015 ist Andreas Uebele Praxisstipendiat der Villa Massimo in Rom.

 

www.uebele.com