Piotr Zapasnik

Piotr Zapasnik, 28, ist gebürtiger Düsseldorfer mit polnischen Wurzeln und lebt seit März 2016 in Berlin. Sein Studium der Visuellen Kommunikation absolvierte er 2015 an der Fachhochschule Düsseldorf mit der Abschlussarbeit »D-Facto«. Im selben Jahr erhielt das von Professor Andreas Uebele betreute Projekt den aed-Nachwuchspreis in der Kategorie »Communication & Graphic Design«. Bereits vor und während seines Studiums arbeitete Piotr als Gestalter, Fotograf und Kreativer für etwaige Kunden aus dem kommerziellen und subkulturellen Bereich. Schwerpunkte seiner Arbeit liegen sowohl im klassischen Grafik Design mit Vorliebe auf Plakatgestaltung als auch im konzeptionell-sprachlichen Bereich.

 

Gegenwärtig arbeitet Zapasnik in dem Berliner Büro Fons Hickmann m23, absolviert an der Universität der Künste sein Master-Studium und ist für Kunden aus der Skateboard- und Mode-Szene tätig.